Buchung ab September 2018 wieder möglich
DSGVO Buchung Tennishalle
Hygienevorschriften COVID-19
Unsere Sponsoren
Kuespert
jakobgroß
wu-bau-logo
Nordic Hill Bill
RiMo Beratung
Aktuelles aus den Sparten
Familienfest des Sports
am Samstag, den 10.09.2022 von 12 bis 18 Uhr in der Tennishalle Hauzenberg.
Damenfitness startet wieder ab 05. April 2022
jeden Dienstag von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr in der Dreifachturnhalle
Aktuelle Termine - Veranstaltungshinweise

2 Tennishallenplätze (ganzjährig) sowie 7 Sandplätze (nur Sommerbetrieb) stehen für Euch bereit.

Öffnungszeiten Tennishalle:

täglich von 9 bis 23 Uhr                                 

Öffnungszeiten Freiplätze:

April bis Oktober täglich ab 9.00 Uhr je nach Witterung

bitte beachtet die Aushänge und Hygienevorschriften zum Betrieb auf den Freiplätzen

Erlebe den Spaß am Sport – der Name war Programm - Samstag, den 10.09.2022

Hauzenberg. Begeisterte Kinder und Erwachsene, zufriedene Organisatoren, beeindruckende Besucherzahlen – was will man mehr. Ein Feuerwerk des Sports, Spiel, Spaß und jede Menge Aktion bot der TV Hauzenberg unter dem Motto „Erlebe den Spaß am Sport“. In der letzten Ferienwoche fand die zweite Auflage des Familienfestes des Sports in der vereinseigenen Tennishalle des 1000 Mitglieder starken Vereins statt. 2018 im Rahmen der 100 Jahr Feier ins Leben gerufen, gab es dieses Jahr die lang ersehnte Neuauflage dieses Sportevents. Von 12 bis 18 Uhr konnten Kinder, Jugendliche und Erwachsene jeden Alters sportliche und kindgerechte Stationen der sechs vertretenen Sparten Leichtathletik, Turnen, Tischtennis, Volleyball, Tennis und Schützen ausprobieren. Eröffnet wurde das sportliche Großevent mit einer fulminanten Showeinlage der jungen Turner und Turnerinnen von Übungsleiterin Sandra Steber. Und dann hieß es: auf Los geht’s Los und Geschäftsführerin Marion Stephan gab das Startsignal. An den einzelnen Stationen der Sparten gab es für die fleißigen Sportler und Sportlerinnen Sammelpunkte, die immer wieder in wertvolle Preise eingetauscht werden konnten. Spannende und knappe Duelle lieferten sich Klein und Groß beim Sackhüpfen. Ein gutes Auge war beim Bogenschießen auf Luftballons sowie mit dem Lasergewehr der Schützen gefragt. Wer die größte Ausdauer hatte, Maschine oder Spieler, konnten die begeisterten Teilnehmer beim Tischtennisroboter austesten. Zudem gab es eine Tischtennistorwand mit viel umjubelten Treffern. Akrobatik und eine Portion Mut war beim Minitrampolin der Turnerriege gefragt und viel Geschicklichkeit und Können wurde im Pedaloparcour gezeigt. Seilspringen und Hulahoop, das gefiel nicht nur den Kindern, sondern auch viele Erwachsende ließen mit großem Elan die Hüften kreisen. Wer trifft den Bauch von Pikatchu und viele Ballwechsel auf dem Kleinfeld konnte man beim Tennis ausprobieren. Mit dem Volleyball ins Ziel pritschen, dann gab es auch hier die wertvollen Sammelpunkte. Für die ganz kleinen Gäste war die Balancierstation ein großer Renner. Sportlich ging es jedoch nicht nur in der Tennishalle sondern auch bei der Bewirtung zu. Das Kaffee- und Kuchenteam, sowie die beiden Grillprofis hatten alle Hände voll zu tun um den Energieverbrauch durch so viel Bewegung wieder auszugleichen.

Unterstützt wurde der Familientag des Sports vom Bayerischen Jugendring, dem Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales sowie dem Bayerischen Aktionsplan Jugend. Im Rahmen der Aktivierungskampagne wurden einmalig Mittel durch die Bayerische Staatsregierung zur Verfügung gestellt. Dadurch können die bayerischen Vereine Veranstaltungen für junge Menschen kostendeckend organisieren um wieder mehr Kinder und Jugendliche für das vielfältige Vereinsleben zu begeistern.

Am Ende eines langen Sporttages waren die Vorstände Andreas Hebert und Josef Bablitzka, die anwesenden Spartenleiter Erwin Seidl (Schützen), Ulrich Schanzer (Tischtennis), Wolfgang Schaubschläger (Tennis) und Marion Stephan (Leichtathletik) sowie Monika Schanzer (Öffentlichkeitsarbeit/Web) vollends zufrieden. Bei einem gemütlichen Beisammensein mit allen Helferinnen und Helfer in der Sportgaststätte ließen sie den erfolgreichen Tag ausklingen.

Bericht: Monika Schanzer, Fotos folgen :-)

Das Familienfest des Sports wird unterstützt und gefördert von:

BJR_4cStMAS-WBM-2018_2zliunten_cmykAktionsplan_Jugend_Logo_pos_RGB_250dpi

 

Hier geht es zu den Jubiläumsseiten “TV Hauzenberg - Die Geschichte eines Vereins - von Anfang an!”

 

Altes und Neues, Historisches und Aktuelles, der TV Hauzenberg von den Anfängen bis in das Jahr 2019. Stöbern Sie durch unsere Geschichte und finden Sie hier auch die aktuellen Berichte aus dem Jubiläumsjahr! Der größte Sportverein in Hauzenberg erzählt aus “seinem Leben”.

 

Die Festschrift “100 Jahre TV Hauzenberg” kann in der Geschäftsstelle, Stadionstraße 2, 94051 Hauzenberg zum Preis von 7 € erworben werden.

 

Unsere Seiten 100 Jahre TV Hauzenberg werden ständig aktualisiert.

 

Banklogo linksbündig

Yogakurs

Endlich Zeit für Dich! Der TV Hauzenberg bietet in Zusammenarbeit mit Kerstin Hazoth einen Yoga-Grundkurs an:

 

Termin: 10.10.-28.11.2022

in der Grundschulturnhalle Hauzenberg

 

6er Kurs mit max. 12 TN

 

weitere Infos findet ihr im Flyer hier im Download

Aktuelle Informationen zum Sportbetrieb - 14.06.2022

Unsere Sportanlagen sind unter Einhaltung der jeweils aktuell gültigen Bestimmungen für euch geöffnet.

 

Die entsprechende Bekanntmachungen sind auf den Seiten des Landkreises Passau unter www.landkreis-passau.de  einzusehen oder auch unter

https://www.stmgp.bayern.de/coronavirus/rechtsgrundlagen/

 

Viele Antworten findet Ihr auch auf den Seiten des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, Sport und Integration unter folgendem Link:

 

https://www.stmi.bayern.de/miniwebs/coronavirus/faq/index.php

 

 

Beachtet bitte die geltenden Regeln und auch entsprechende Aushänge auf der Sportanlage.

 

 

Homepage-Sicherheit  

 

[Aktuelles] [Tischtennis] [Leichtathletik] [Turnen] [Tennis] [Schützen] [Rad] [Volleyball] [Berichte] [Geschäftsführung] [Impressum] [Datenschutz]